Losung für heute
Der HERR sprach: Ich will hinfort nicht mehr die Erde verfluchen um der Menschen willen; denn das Dichten und Trachten des menschlichen Herzens ist böse von Jugend auf.
1.Mose 8,21

Ihr wisst, dass der Sohn Gottes erschienen ist, damit er die Sünden wegnehme.
1.Johannes 3,5

Was tun, wenn ...

sich ein Paar trauen lassen möchte?

Im Traugottesdienst verspricht ein Paar vor Gott und Menschen ein Leben lang in Treue, Liebe und Achtung zusammen zu leben.

Termin und Traugespräch

Der Termin für den Traugottesdienst wird mit dem Pfarrer abgesprochen. Traugottesdienste finden in der Kirche statt. Dem Traugottesdienst geht ein Traugespräch voraus, das mit dem Pfarrer vereinbart wird

Ökumenische Trauungen

Es ist auch möglich, dass eine sogenannte ökumenische Trauung stattfindet. An einer solchen Trauung sind jeweils ein evangelischer und ein katholischer Seelsorger beteiligt. Findet die Trauung in der katholischen Kirche statt, dann wird sie nach katholischem Trauverständnis gefeiert; findet sie in der evangelischen Kirche statt, dann ist sie vom evangelischen Trauverständnis geprägt.
Eine evangelische Trauung ist dann möglich, wenn mindestens ein Ehepartner zur evangelischen Kirche gehört.

Trauspruch

Die Paare werden gebeten, einen Bibelvers als Trauspruch auszusuchen. Solche Verse findet man in der Bibel selbst oder im Internet, z.B. unter www.trauspruch.de

Mitgestaltung

Das Brautpaar kann Lieder für den Gottesdienst vorschlagen. Verwandte oder Freunde können den Gottesdienst mit Fürbitten oder kurzen Lesungen mitgestalten. Nach Absprache ist es auch möglich, dass ein Chor oder ein Solist / eine Solistin singt. Die vorgetragenen Lieder müssen christliche Inhalte haben.

Fotos beim Einzug

Fotos können im Traugottesdienst beim Einzug und beim Auszug des Paares gemacht werden. Im Traugespräch können alle Einzelheiten genau abgesprochen werden.
Kosten für die kirchliche Trauung entstehen dem Brautpaar nicht.

Ansprechpartner

Weitere Informationen bei Pfarrer Andreas Laengner
Kalender

27.05.2017 | 09:00 Uhr
In der Turnhalle beim DGH Anhausen

27.05.2017 | 13:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

28.05.2017 | 09:45 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen (Saal)

28.05.2017 | 10:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

28.05.2017 | 11:00 Uhr
Evangelische Kirche in Anhausen

28.05.2017 | 11:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

28.05.2017 | 11:30 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

30.05.2017 | 09:30 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen Spielgruppenraum (Keller)

 
© Evangelische Kirchengemeinde Anhausen  |  Impressum  |  Rechtliches  |  Startseite