Losung für heute
Der HERR ist mein Teil, spricht meine Seele, darum will ich auf ihn hoffen.
Klagelieder 3,24

Durch Jesus Christus haben wir den Zugang im Glauben zu dieser Gnade, in der wir stehen, und rühmen uns der Hoffnung der zukünftigen Herrlichkeit, die Gott geben wird.
Römer 5,2

Was tun, wenn

der Eintritt in die Kirche geplant ist?

Viele Menschen gehören heute keiner Kirche an. Die einen sind ausgetreten. Die anderen waren noch nie Mitglied einer Kirche. Oft besteht der Wunsch, dieses zu ändern.
Es gibt verschiedene Gründe, warum Menschen in die evangelische Kirche eintreten. Die einen wollen zur Gemeinschaft der Kirche dazugehören, andere wollen sich an den Aufgaben der Kirche beteiligen, wieder andere wünschen sich beispielsweise eine kirchliche Trauung oder wollen Paten werden.

Wenn Sie schon getauft sind

Wer bereits getauft ist, vereinbart mit dem Pfarrer einen Termin für ein Aufnahmegespräch. Am Ende dieses Gespräches kann die Aufnahme in die evangelische Kirche erfolgen.
Zum Aufnahmegespräch sollten auf jeden Fall eine Taufbescheinigung und die Bescheinigung des Austrittes mitgebracht werden. Ist es nicht möglich, diese Unterlagen zu besorgen, müssen Ersatzbescheinigungen ausgestellt werden. Der Pfarrer berät Sie in diesen Fällen gerne.
Es besteht auch die Möglichkeit, die Aufnahme in die evangelische Kirche im Gottesdienst zu bestätigen.

Wenn Sie noch nicht getauft sind

Wer noch nicht getauft ist, kann - auch als Erwachsener - getauft werden. Der Taufe geht ein kleiner Taufunterricht voraus. Alles Weitere wird mit dem Pfarrer vereinbart.
Es besteht auch die Möglichkeit bei der Kircheneintrittsstelle an der Marktkirche Neuwied einen Eintritt zu erwirken.
» Wiedereintrittstelle der Marktkirche Neuwied
Kalender

29.03.2017 | 17:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

29.03.2017 | 19:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

29.03.2017 | 19:00 Uhr
Kirche

30.03.2017 | 16:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

30.03.2017 | 17:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

31.03.2017 | 20:00 Uhr

31.03.2017 | 20:00 Uhr
Im Haus der Familie Blum, Rüscheid

01.04.2017 | 09:00 Uhr
In der Turnhalle beim DGH Anhausen

 
© Evangelische Kirchengemeinde Anhausen  |  Impressum  |  Rechtliches  |  Startseite