Losung für heute




Den Blick auf das Wesentliche geschärft

Fotoworkshop in Anhausen beschäftigt sich mit dem „Pressebild“

Neun Teilnehmer zählte der Workshop „Fotografieren für die Öffentlichkeitsarbeit“ unter der Leitung von Eckhard Schneider, agentur mediaschneider, im evangelischen Gemeindehaus. Sie erfuhren an interessanten und teilweise amüsanten Beispielen, wie man Gemeindeleben in Fotos festhalten kann und so aussagekräftige Fotos für den Gemeindebrief und die Internetseite entstehen können.
Nah an die Motive heran gehen, war einer der Ratschläge von Eckhard Schneider, aber auch: beschränken auf das Wesentliche, Hauptmotiv nicht in die Mitte setzen, mit Schärfe und Unschärfe das Wichtige in Szene setzen. Außerdem erfuhren die Teilnehmer, dass gute Bilder geplant werden müssen und Schnappschüsse selten für die Öffentlichkeitsarbeit geeignet sind.
All das probierten die Teilnehmer mit ihren eigenen Kameras selbst aus. Dazu wurde in der Kirche ein Chor simuliert, ein Gruppenbild auf einer Treppe gemacht, und Portraits mit Teleobjektiven versucht.
Die Titelseite des Gemeindebriefes, den Sie gerade in den Händen halten, wurde durch den Fotoworkshop inspiriert.
Kalender

21.02.2018 | 15:00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus Rüscheid

21.02.2018 | 17:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

21.02.2018 | 20:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

22.02.2018 | 17:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

22.02.2018 | 17:00 Uhr
Dachstübchen im evangelischen Gemeindehaus

22.02.2018 | 17:00 Uhr

22.02.2018 | 19:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Anhausen

23.02.2018 | 20:00 Uhr

 
© Evangelische Kirchengemeinde Anhausen  |  Impressum  |  Rechtliches  |  Startseite